Akademie

Live-Webinar: Führen aus dem Home-Office

Live-Webinar

Führen aus dem Home-Office

Führung aus der Ferne – so klappt es!

Ein Team remote führen – dieser Herausforderung stellen sich Führungskräfte nicht immer mit Begeisterung. Doch unsere Arbeitskultur befindet sich im Umbruch. Mit voranschreitender Digitalisierung und der wachsenden Bedeutung der Arbeitskraft im Home-Office treten auch immer stärker die Vorteile dieser Beschäftigungsform in den Fokus. Höhere Zufriedenheit unter den Beschäftigten, gesteigerte Produktivität und reduzierte Fehltage sprechen für sich – sofern die Rahmenbedingungen stimmen. Denn auch die Führungskraft muss sich anpassen, sich in diese neue Arbeitswelt einfinden und einen geeigneten Führungsstil finden. Wenn dies gelingt, wird sich ein starkes, langfristig funktionierendes Team formieren.

Wie also führt man ein Team aus dem Home-Office? Mehr noch als im stationären Büro spielen bei der Teamarbeit auf Distanz gegenseitiges Vertrauen und das Commitment zum Unternehmen eine enorme Rolle. Gewinnen Sie in diesem Webinar einen Überblick über effektive Führungswerkzeuge der Remote-Führung, und lernen Sie, wie die Stichworte Freiheit und Zielvorgaben zusammenpassen, um Ihr Team auch in der virtuellen Arbeitswelt sicher zu lenken.

- Darum geht’s im Webinar:

  • Vertrauen und Zutrauen – wie beide Seiten sich aufeinander verlassen lernen
  • Von der Zeitkontrolle zur Zielkontrolle – Controlling von Zielen aus der Distanz
  • Mikro- und Makromanagement in der Führung: Umgang mit Freiheit, Kontrolle und Kreativität
  • Spielregeln vereinbaren und Umgang mit Regelbrüchen
  • Kommunikation in der Führung auf Distanz
  • Produktive Meetings
  • Identifikation, Teamgeist und Commitment im „verstreuten“ Team stärken
  • Fahrplan für die Führung dezentraler Teams (Vertrauensaufbau, Informationsaustausch, Teamerfolge und Qualitäten, Misserfolge konstruktiv handhaben, Konflikte aufgabenbezogen lösen)

- Das Vorgehen – so arbeiten wir mit Ihnen

  • 2 x 60 Minuten Live-Webinar
  • Vortrag, Interaktion, Diskussion
  • Inkl. Handout
  • Max. 12 Teilnehmende

- Für wen ist das Webinar geeignet?

Führungskräfte, ManagerInnen, ProjektleiterInnen und andere Personen, die sich näher mit der Führung von geographisch verteilt arbeitenden Beschäftigten auseinandersetzen wollen.

Voraussetzungen:
Offenheit für Diskussion und Interaktion, keine spezifischen Fachkenntnisse erforderlich.

Technische Anforderungen:
Rechner oder mobiles Endgerät mit aktuellem Webbrowser, stabiler Internetzugang. Für die optimale Interaktion empfehlen wir außerdem Webcam, Mikrofon und ggf. Kopfhörer oder Headset. Bei Inhouse-Schulungen realisieren wir das Webinar gerne über die in Ihrem Unternehmen üblicherweise eingesetzte Software. In allen anderen Fällen bevorzugen wir die Durchführung über MS Teams, ein Account ist dafür nicht notwendig, den Einladungslink erhalten Sie rechtzeitig vor dem Webinar per E-Mail.

Jetzt anfragen !

6 + 4 =